Ostern ist Familienzeit! Bei einem gemütlichen Osterfrühstück kann die Zeit wunderbar genutzt werden, um sich in Ruhe auszutauschen und gemeinsam zu lachen. Leider können Sie an Ostern nicht in den Genuss unseres großen Osterfrühstücks kommen, aber wir verraten Ihnen heute die besten Tipps für ein gelungenes Frühstücksbuffet.

Unser Geheimrezept besteht aus drei Bausteinen: 1. Frühstück-Basics: Dazu zählen Brot, Butter, Aufschnitt, Kaffee, Tee und Säfte. 2. Klassiker: Ein saftiger Osterzopf, Möhrenkuchen oder selbst gebackene Hasen – sie machen aus einem gewöhnlichen Frühstück einen einzigartigen Osterbrunch. Daneben können Frühstückseier, Rührei, frischer Lachs und Räucherlachs serviert werden. 3. Highlights: Luftig-zarte Brioches, raffinierte Eierspeisen oder eine köstliche Suppe – an diesen Köstlichkeiten kann sich jeder über die Mittagszeit immer wieder hinweg bedienen.

Aktuelles

Folgen Sie uns

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wichtiger Hinweis!

Bitte beachten Sie, dass unser Café zu den folgenden Zeiten wegen Betriebsferien/Feiertagen geschlossen sein wird:

• 24. Dezember 2023 & 31. Dezember 2023
• 1. Januar 2024 bis 10. Januar 2024
• 15. Januar 2024 bis 24. Januar 2024
• 29. Januar 2024 bis 11. Februar 2024

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie nach unserer Rückkehr wieder mit unseren Köstlichkeiten verwöhnen zu dürfen. Bleiben Sie gesund und munter!

Ihr Café Vierkandt-Team