Heute strömt ein himmlischer Duft aus der Küche, denn es ist Back-Kekse-Tag! So kurz vor Weihnachten dürfen die Keksdosen nochmal schnell mit frisch gebackenen Keksen nachgefüllt werden.

Zimtsterne gehören bei uns auf jeden Fall zur Weihnachtsbäckerei, daher haben wir folgendes Rezept für Sie:

Zutaten:
500 g ungeschälte Mandeln, fein gemahlen
3 Eiweiß
250 g Puderzucker
1 Vanillinzucker
3 Tropfen Bittermandelaroma
1 Teelöffel Zimt
Zubereitung

Eiweiß mit Puderzucker und Vanillezucker supersteif schlagen. Von der Masse 3-4 Esslöffel zum Glasieren beiseite stellen. Unter die Restcreme Bittermandelaroma, Zimt und so viel geriebene Mandeln unterheben bis ein dicker formbarer Teig entsteht. Sollte der Teig immer noch kleben etwas mehr Mandeln untermischen. Den Teig zwischen 2 Frischhaltefolien auf 1,5 cm Dicke ausrollen und Sterne ausstechen. Das Förmchen immer wieder bemehlen damit es nicht festklebt. Die Sterne auf ein Backpapier legen und mit der Eiweißglasur vorsichtig bestreichen – das geht am besten mit einem spitzen Messer. Backen bei 150 Grad 15-20 Minuten. Die Sternglasur soll hell bleiben und der Teig innen noch weich sein. Tipp: Sollten die Zimtsterne doch zu fest geworden sein, ein Stückchen Apfel mit in die Vorratsdose legen dann wird der Teig wieder weich.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken!

Aktuelles

Folgen Sie uns

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wichtiger Hinweis!

Bitte beachten Sie, dass unser Café zu den folgenden Zeiten wegen Betriebsferien/Feiertagen geschlossen sein wird:

• 24. Dezember 2023 & 31. Dezember 2023
• 1. Januar 2024 bis 10. Januar 2024
• 15. Januar 2024 bis 24. Januar 2024
• 29. Januar 2024 bis 11. Februar 2024

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie nach unserer Rückkehr wieder mit unseren Köstlichkeiten verwöhnen zu dürfen. Bleiben Sie gesund und munter!

Ihr Café Vierkandt-Team